Sonic-Filmproduzent ist sich sicher: Der neue Sonic wird den Fans gefallen

      Comments Off on Sonic-Filmproduzent ist sich sicher: Der neue Sonic wird den Fans gefallen



Sonic The Hedgehog - Erster Trailer zur Spiele-Verfilmung mit Jim Carrey als Bösewicht Dr. Eggman/Robotnik






2:46




Sonic The Hedgehog – Erster Trailer zur Spiele-Verfilmung mit Jim Carrey als Bösewicht Dr. Eggman/Robotnik

Filmsonic hatte es nicht leicht. Nachdem der erste Trailer für den Sonic The Hedgehog-Kinofilm erschien, reagierten die Fans so empört über die CGI-Version des Rennigels, dass sich die Macher des Films kurzerhand entschlossen, dem blauen Blitz ein neues Gesicht zu geben. Unter anderem waren es nämlich die menschenähnlichen Zähne, die Unbehagen bei den Fans auslösten.

Da jedoch kein Film ohne seinen Haupdarsteller in die Kinos kann, hat sich durch Sonics Generalüberholung auch der Filmstart von 2019 auf den 14. Februar 2020 verschoben. Zwei Monate nach dem Aufschrei, nachdem sich die Wogen um den Film wieder ein wenig geglättet haben, spricht jetzt Executive Producer Tim Miller mit Variety über die Erfahrung. Und über den neuen Sonic.

Sonic in seiner ursprünglichen Filmversion.Sonic in seiner ursprünglichen Filmversion.

Für ihn war die Reaktion von Regisseur Jeff Fowler, auf die Fans zu hören, genau die richtige.

“Das Redesign? Passt auf, ich war ganz bei den Fans und Jeff auch. Das ist eine Marke, und deswegen muss es großartig werden. Als die Kacke so richtig am Dampfen war bin ich zu ihm rüber und hab gesagt, dass es das wichtigste ist, zuzugeben, das wir richtig Mist gebaut haben. Sein Tweet war schon eine Stunde draußen, als ich bei ihm ankam. Er ist ein guter Mann.”

Miller glaubt an den neuen Sonic

Die Fans, so Miller, hätten auch Mitspracherecht in der Gestaltung. Es käme darauf an, zuzuhören. Den neuen Sonic wolle er zwar der Welt noch nicht präsentieren, aber er glaube fest daran, dass die Fans mit ihm zufrieden sein werden.

Was glaubt ihr hat sich am Filmsonic verändert?

Original Source