Samsung Galaxy Note 10: Bestnoten für die Kamera

      Comments Off on Samsung Galaxy Note 10: Bestnoten für die Kamera

Die Kameraexperten von DxOMark haben sich Samsungs neustes Flaggschiff vorgeknöpft. Die Testberichte für alle drei Modelle des Galaxy Note geben eine Orientierung über das, was deren Kameras leisten.

Die Kamera des Galaxy Note 10+ 5G erzielte die höchste Punktzahl und erhielt eine Gesamtbewertung von 113 Punkten. Die Fotoeigenschaften erhielten 118 Punkte, 101 gab es für Video. Die Selfie-Kamera erzielte insgesamt 99 Punkte, wobei es hier 103 Punkte für die Fotos und 93 für Videos gab. Das Galaxy Note 10 setzt sich damit an die Spitze der DxOMark-Rangliste und schlägt das Huawei P30 Pro um einen einzigen Punkt in Bezug auf die Hauptkamera. 10 Punkte mehr als das Huawei-Flaggschiff erarbeitet sich das neue Note bei der Selfie-Kamera. Die 113 Punkte liegen ebenfalls einen Punkt über den 112 Punkten, die das Samsung Galaxy S10 5G eingefahren hat.

samsung galaxy note 10 dxomark2
Die Hauptkamera des Galaxy Note 10 hat besonders gut abgeschnitten. / © AndroidPIT

Laut DxOMark tragen ein neuer Chipsatz und eine größere Blende bei der Telekamera zu den verbesserten Testergebnissen bei. Auch Softwareoptimierungen helfen hier. So ist das Galaxy Note 10+ 5G aktuell das Flaggschiff mit der besten Bildqualität.

Das Urteil von DxOMark sagt auch, dass man mit dem Note 10 und dem Note 10+ professionelle Videos aufnehmen kann: “Mit Live-Fokus und Zoom-In-Mikrofon rückt das Note 10 Themen wie Bilder und Audio in den Vordergrund. Der neue Super-Steady-Modus stabilisiert die Aufnahmen – auch im Hyperlapse-Modus.” DxOMark lobt auch die Möglichkeit, bereits unterwegs mit der Bearbeitung loszulegen. Dabei lässt sich auch der S Pen verwenden.

samsung galaxy note 10 and plus hands on 6
Die Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ sind die neuen Kamerakönige. / © AndroidPIT

Das Samsung Galaxy Note 10 ist das neueste Flaggschiff des südkoreanischen Herstellers und verfügt als solches über hochwertige Kamerakomponenten. Auf der Rückseite befinden sich vier Kameras, mit Ultraweit- und Teleobjektiv sowie ein Time-of-Flight-Sensor beim Plus-Modell. 

DxOMark führt seine Tests nach einem strengen Protokoll durch und bewertet so die Leistung von Smartphone-Kameras. Allerdings gibt es auch immer wieder Kritik an der Objektivität von DxOMark.

Was haltet Ihr von DxOMark? Wie schätzt Ihr die Kamera des neuen Note 10 ein? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Original Source