Pokémon Schwert & Schild zeigt Galar-Ponita (Update)

      Comments Off on Pokémon Schwert & Schild zeigt Galar-Ponita (Update)

Pokémon Schwert & Schild zeigt gerade neue Biester im Stream. Pokémon Schwert & Schild zeigt gerade neue Biester im Stream.

Update vom 09.10.2019: Die Spekulationen haben sich als richtig erwiesen. Bei dem im Livestream entdeckten Pokémon handelt es sich tatsächlich um Galar-Ponita, wie die japanische Zeitschrift Famitsu enthüllte. Aufgrund seines Auftritts gehen wir davon aus, dass einer seiner Lebensräume der Wirrschein-Wald ist.

Die Galar-Form von Ponita ist exklusiv in Pokémon Schild enthalten.

Pokémon Schwert & Schild-Fans können sich gerade einen 24h-Livestream anschauen. Das sogenannte “Galar Research Update” simuliert eine fest installierte Kamera in der Pokémon-Welt, die es uns erlaubt, einen Blick in die Flora und Fauna des Glimwood Tangle-Wald der Galar-Region zu werfen.

Was passiert im Stream? Entwickler Game Freak nutzt den Stream, um einige neue Pokémon der Galar-Region zu enthüllen. Ab und an sollen nämlich bisher noch unbekannte Biester durchs Bild hüpfen – und eines haben Fans vor einigen Stunden bereits gesichtet.

Ist das die Galar-Form von Ponita?

Das ist das bisher beste Bild des Einhorn-Monsters aus Pokémon Schwert & SchildDas ist das bisher beste Bild des Einhorn-Monsters aus Pokémon Schwert & Schild

Was wurde gezeigt? Vor einigen Stunden gab es noch nicht einmal klare Bilder vom neuen Biest, weil es sich nicht wirklich vor die Kamera traute, hier mal ein Ohr zeigte und dort mal hinter einem leuchtenden Pilz hervorlugte. Mittlerweile hat die Seite Serebii.net allerdings ein recht eindeutiges Bild des neuen Taschenmonsters gepostet: Es handelt sich um ein Einhorn.

Aber was steckt hinter dem Einhorn? Eine klare Antwort darauf gibt es bislang noch nicht. Viele Fans vermuten gerade, dass es sich bei dem majestätischen Wesen um die Galar-Form von Ponita handelt. Ein Feuer-Pferdchen, das wir bereits seit der allerersten Pokémon-Generation kennen.

Was sind Galar-Formen? Wie schon in Sonne und Mond gibt es auch in den kommenden Switch-RPGs Schwert und Schild bestimmte Pokémon, die sich an die besonderen Begebenheiten ihrer Region angepasst haben. Diese Monster unterscheiden sich deshalb optisch von ihrer herkömmlichen Form.

Einige Galar-Formen bekannter Pokémon hat Game Freak schon enthüllt. Unter anderem kennen wir bereits Galar-Smogmog und Galar-Zigzachs.

Ob es sich bei dem Einhorn aber wirklich um die Galar-Form von Ponita handelt, ist bislang nicht offiziell bestätigt.

Pokémon Schwert und Schild erscheint am 15. November für Switch.

Original Source

Powered by WPeMatico