OnePlus TV: Der erste Fernseher von OnePlus kommt

      Comments Off on OnePlus TV: Der erste Fernseher von OnePlus kommt

OnePlus bricht mit dem ersten Fernseher zu neuen Ufern auf. Das Smart-TV-Gerät trägt den simplen, aber sprechenden Namen OnePlus TV. Noch ist allerdings vieles unklar.

OnePlus steigt ins Fernseh-Geschäft ein. Der Smartphone-Hersteller, der wie Oppo und Vivo zum chinesischen BBK-Konzern gehört, wird in Kürze sein erstes Smart TV vorstellen. Das unter dem Namen OnePlus TV angekündigte Gerät wurde nun in einem Video auf Twitter angepriesen, allerdings ohne selbst im Bild zu sein. Vielmehr verkündet der Hersteller in dem kurzen Clip vor allem den Namen. Im OnePlus-Forum erläutern die Macher vor allem die Gestaltung des Logos sowie die Wahl des Namens – wobei OnePlus TV nun weder besonders außergewöhnlich noch nicht ausreichend selbsterklärend ist, um eben einen Fernseher von OnePlus zu betiteln.

Es ist damit zu rechnen, dass OnePlus mit dem Fernseher den selben Weg verfolgt wie damals mit dem ersten OnePlus-Smartphone: Konkurrenz zu den teuren Highend-Geräten bekannter Marken zu bieten, diese aber beim Preis zu unterbieten. Dazu müsste OnePlus allerdings zwingend einen OLED-Fernseher anbieten, denn LCD-Panels kommen in Sachen Bilddynamik, Kontrasten und Farbdarstellung an diese Technologie nicht heran. Bei einem so großen Panel, wie es für einen Fernseher nötig ist, schränkt das allerdings die Kalkulation ein, denn die OLED-Module sind mit Abstand das teuerste Bauteil bei einem modernen Fernseher.

Es bleibt abzuwarten, wie OnePlus das löst und was die herausragenden Merkmale des OnePlus TV sein werden. Noch hat OnePlus allerdings keinen Termin für den offiziellen Start des Smart TV bekannt gegeben. Mit dem aktuellen Tweet und dem passenden Thread im OnePlus-Forum darf das Marketing allerdings als offiziell gestartet gelten. Vermutlich wird OnePlus den OneOlus TV im Herbst auf den Markt bringen, möglicherweise zusammen mit dem OnePlus 7T Pro.

Original Source