Betrunkener Ubi-Mitarbeiter kündigt neues Splinter Cell an & trollt Fans

      Comments Off on Betrunkener Ubi-Mitarbeiter kündigt neues Splinter Cell an & trollt Fans

Ein Scherz sorgt für viel Furore.Ein Scherz sorgt für viel Furore.

Die Splinter Cell-Reihe um den Agenten Sam Fisher liegt schon seit mehreren Jahren auf Eis. Kein Wunder also, dass die Fanbase Freudensprünge gemacht hat, als ein Ubisoft-Mitarbeiter scheinbar einen neuen Teil angekündigt hat. Leider handelt es sich dabei nur um einen Witz.

Was ist passiert? Auslöser der Begeisterungsstürme war Julian Gerighty. Dieser verkündete auf Twitter, dass er zusammen mit anderen Ubisoft-Entwicklern am nächsten Splinter Cell arbeite. Auf der E3 solle es mehr Informationen geben, hieß es. Mit dabei seien auch die Creative Directors von The Division 2 und For Honor.

Doch die Träume platzten schon bald darauf wieder. Jason Schreier, ein bekannter Kotaku-Autor mit umfangreichen Einblicken hinter die Kulissen vieler Studios, erteilte der vermeintlichen Ankündigung schon bald eine Absage.

Es sei lediglich ein Scherz von betrunkenen Ubisoft-Creative Directors gewesen, die ihre Fans veralbern wollten.

Außerdem hat sich Ubisoft gegenüber USgamer offiziell geäußert und ebenfalls bestätigt, dass der Twitter-Post von Gerighty nicht ernstzunehmen ist.

“Julian hat offensichtlich einen Scherz gemacht, wie er es häufig tut. Es sieht so aus, als hätten unsere Creative Directors gerade viel Spaß. Wir haben zur Zeit nichts anzukündigen.”

Wie steht es um Splinter Cell?

Das war es also schon wieder mit der Vorfreude auf einen neuen Teil des Schleich-Franchises. Ubisoft CEO Yves Guillemot hat vor einiger Zeit gesagt, wie es um die Zukunft von Sam Fisher steht.

Die gute Nachricht ist, dass es ein neues Spiel der Reihe geben wird. Allerdings könnte es damit noch eine ganze Weile dauern. Aktuell haben andere Marken, beispielsweise Assassin’s Creed, einfach eine höhere Priorität für den französischen Publisher.

Es ist demnach unklar, wann wir wieder auf leisen Sohlen hinter die feindlichen Linien schleichen dürfen. Für den Moment, solltet ihr allerdings nicht allzu bald damit rechnen.



23 neue Konsolenspiele im Mai 2019 - Release-Vorschau für PS4, Xbox One & Nintendo Switch






9:00




23 neue Konsolenspiele im Mai 2019 – Release-Vorschau für PS4, Xbox One & Nintendo Switch

Original Source